Neuheiten!

Renovabis: Pfingstaktion 2013, Veranstaltung Passau

"Das Leben teilen": Podiumsgespräch zur Situation von Menschen mit Behinderung

 Artikel Renovabis

Wer spendet eine Waschmaschine?

Die Beratungsstelle EVA für Frauen und Mädchen in Not sucht nach einer WASCHMASCHINE für eine Kundin, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befindet. Sie können uns entweder persönlich in der Beratungsstelle Eva bei der Diözesancaritas Budweis in der Riegrova-Straße 51 täglich von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr (am Freitag bis 14. 00 Uhr) besuchen, ggf. sich mit uns unter der Telefonnummer +420 387 203 315 in Verbindung setzen oder Sie können Ihre Spende in die Dienststelle der Diözesancaritas Budweis in der Kanovnická-Straße16 bringen. Wir bedanken uns ganz herzlich im Voraus bei allen Spendern.

Geistliche Übung in Svatá Hora

Im Zeitraum vom 08. 11. bis 10. 11. 2012 nahmen die Mitarbeiter und Freiwilligen aus allen Dienststellen der Diözesancaritas Budweis an der geistlichen Übung in Svatá Hora bei Příbram unter Leitung vom bischöflichen Vikar, dem Bischof Pavel Posád teil.

Spende für die Diözesancaritas Pinsk

Am 07. 11. 2012 übergab die Direktorin der Diözesancaritas Budweis, Frau Mgr. Michaela Čermáková dem Direktor der weißrussländischen Diözesancaritas Pinsk, Hrn. P. Pavel Chaljavkyn einen Geldbetrag in Höhe von 6.608,10 EURO zur Förderung des gemeinsamen Projekts Auslandsadoption in Weißrussland.

Eröffnung der Kapelle St. Franziskus in Veselí nad Lužnicí

Das Heim St. Franziskus in Veselí nad Lužnicí darf Sie herzlich einladen zur feierlichen Eröffnung der Kapelle St. Franziskus am 8. April 2015 um 14 Uhr.